Die eigene Rakete bauen

Die eigene Rakete bauen

Wer?
Der Kurs wendet sich an Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren.

Was?
Hast du schon einmal davon geträumt Astronaut zu werden, in einer Rakete durchs Weltall zu schweben und fremde Galaxien zu erkunden? Um Deine eigene Rakete zu bauen, brauchst Du nur in diesen Workshop zu kommen. Mit einem Bausatz aus Papier bastelst Du ein flugtaugliches Treibgeschoss, das Du anschließend auf die Reise in den Himmel schickst.

Wie?
Nach einer kurzen Einweisung ins Projekt fertigt jeder Teilnehmer in 1,5 bis 2 Stunden sein Raketenmodell. Du überträgst eine Schablone auf festes Papier, um daraus eine rund 50 Zentimeter große Rakete zu falzen, schneiden und kleben. Nach dem Bau gehen wir zum Startplatz, denn nun sollen die Raketen zeigen, dass sie bis zu 300 Meter hoch in den Himmel steigen können. Der Start gelingt nur bei gutem Wetter, sonst muss er auf einen anderen Tag verlegt werden.

Wann?
Der Kurs findet am Samstag, den 09.04.16 von 10:30 bis 14:00 Uhr statt. (Keine Anmeldung mehr möglich. Du kannst dich ohne Termin anmelden und wir melden uns sobald ein neues Datum feststeht.)

Kosten?
13 € inklusive Materialkosten (11 € für Vereinsmitglieder)

Hier geht es zum Anmeldeformular.