Thermowippe

Wer?
Der Workshop wendet sich an Kinder ab 11 Jahre.

Was?
Die Kippbewegung der Thermowippe wird durch ein Teelicht in Gang gehalten. Das Teelicht erwärmt eine Bimetallfeder. Diese dehnt sich aus, und leitet dadurch eine Kippbewegung ein. Nun befindet sich die Bimetallfeder nicht mehr in der Kerzenflamme uns kühlt sich wieder ab. Dadurch kippt die Wippe wieder in seine Ausgangslage und der Vorgang beginnt von neuem.

Wie?
Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Durchzuführende Arbeiten: Bohren, Sägen, Schleifen/Feilen und Leimen.

Wann?
Der Workshop findet am 03.12.2017 von 13:30 – 16:00 Uhr statt.

Kosten: 11 € incl. Material, Vereinsmitglieder 9 €


Anmeldeformular - Thermowippe:

Anmeldeformular WS: Thermowippe

Anmeldeformular WS: Thermowippe


captcha

Weitere Informationen im Absatz "Schutz von Minderjährigen" im Impressum